Aktuelles

Zens und Goya - Paraphrasen />

Zens und Goya - Paraphrasen

Spätestens nachdem Herwig Zens (*5.6.1943 - †24.9.2019) in jungen Jahren im Madrider "Prado" Zeichnungen und Gemälde des spanischen Meisters gesehen hatte, ließ ihn Francisco de Goya (*30.3.1746 - †16.4.1828) nicht mehr los. Sein Leben lang paraphrasierte er dessen Werk in seinen Grafiken, Zeichnungen und Gemälden.

Um seine Begeisterung nachvollziehen zu können, stellen wir den Radierungen von Zens einige Originale aus Goyas Serie Los Caprichos gegenüber.

Die Eröffnung findet als Nachmittag der offenen Tür statt, am Samstag, den 5. November 2022 von 15.00 - 18.00 Uhr.

Eröffnung
5. November 2022
15.00 - 18.00 Uhr

Dauer der Ausstellung
5. November bis
19. November 2022

Öffnungszeiten
Do/Fr: 18.00 – 20.00 Uhr
Sa: 10.00 – 12.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Neue Homepage />

Neue Homepage

Willkommen auf der neuen Homepage! Nach und nach werden wir neue Druckgrafiken einfügen und Sie an dieser Stelle über aktuelle Ausstellungen informieren.